IMG_2162

In der Datenkommunikation entwickeln sich Glasfasernetze immer mehr zur wichtigen Sicherungsgrundlage des steigenden Bandbreitenbedarfs.

Durch die Anbindung an vorhandene Kupfernetze über das Vectoring sind neue Möglichkeiten gegeben, die Bandbreite signifikant zu erhöhen.

Der erfolgreiche Ausbau der Netze erfordert jedoch ein hohes Maß an technischem Know-How, Präzision und auch Erfahrung, damit die hohen Qualitätsstandards der Netzbetreiber eingehalten werden. Die notwendigen  Leistungen gehen dabei weit über den reinen Kabelleitungstiefbau hinaus und umfassen zudem sämtliche Anschluss-, Montage-, Mess- und auch Stromarbeiten, welche nur durch einen Qualifizierten Generalunternehmer erbracht werden können.

Mit SOLI Infratechnik finden Sie einen kompetenten Partner, der sich dem Anspruch der Kunden verpflichtet hat und mit der Erfahrung aus zahlreichen Projekten im In- und Ausland routinierte Leistungserbringung als Generalunternehmer sicherstellt.