Engineering - Soli Infratechnik GmbH

Engineering

Layouts für die Highspeed-Kommunikation.

Um Stadt und Land multimedial zu vernetzen, entwickelt Soli Infratechnik im Engineering die komplette Konzeption von neuen und erweiterbaren Glasfaserstrukturen. Von der ersten Skizze über die notwendigen Genehmigungen bis zur detaillierten Ausführungsplanung – wir finden mit höchstem technischem Know-how und aktueller Planungssoftware die bestmögliche Netztopologie. Dabei garantiert die direkte Zusammenarbeit von Netzplanern und Projektleitern eine flexible Organisation und schnelle Planänderungen während der Bauphase.

Wir behalten die Übersicht und nehmen Ihnen die Arbeit ab.

Nach dem Entwurf der Datenstrukturen im Low- oder High-Level-Design und der Ermittlung des Materialbedarfs kümmern wir uns auch um alle erforderlichen Genehmigungen. Dabei arbeiten wir auf kurzen Wegen mit den zuständigen Ämtern und Behörden zusammen, verhandeln mit Grundstückseigentümern, fordern Bodengutachten an und stellen die relevanten Anträge für die Querung von Bahntrassen, Straßen oder Naturschutzgebieten. Für eine reibungslose Realisierung Ihres Auftrags – mit Weitsicht, Kosteneffizienz und Termintreue.

Leistungen im Überblick

  • Engineering von neuen und erweiterbaren Glasfasernetzen
  • Planung im Low-Level-Design (LLD)
  • Planung im High-Level-Design (HLD)
  • Materialmengenermittlung
  • Anforderung von Bodengutachten
  • Einholen aller notwendigen Genehmigungen
  • Einmessung und Grenzabsteckung mit GPS-Instrumenten

Kontakt

Für weitere Informationen nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Isernhagen - Zentrale
Kollberg 1
30916 Isernhagen
Amtsgericht Hannover,
HRB 212134

Adressen Niederlassungen
Ust. ID Nr.: DE296001849
Steuernummer: 16/205/80095
Geschäftsführung: Olivier Laarhuis