Soli Infratechnik | Neuigkeiten

Neuigkeiten

  •  

    Datenpipelines aus Hannover

    Der Breitband-Ausbau ist eines der wichtigsten Infrastrukturprojekte der Gegenwart. Wegen des im Zuge der Digitalisierung rasant wachsenden Datenaufkommens wächst die benötigte Leistungsfähigkeit der Netze in noch schnellerem Tempo, als Politik und Telekommunikationsunternehmen Absichtserklärungen abgeben und Initiativen ausrufen können. Für die SOLI Infratechnik GmbH aus Hannover sind das gute Neuigkeiten. Der Glasfaserspezialist plant, installiert und wartet deutschlandweit Telekommunikationsnetze – und hat Hochkonjunktur.

  • Auch in 2017 konnte SOLI Infratechnik GmbH im Rahmen des TÜV-Überwachungsaudits die regelwerkskonforme Anwendung des Managementsystems DIN EN ISO 9001:2008 belegen und erhielt damit erneut die Bestätigung für eine erfolgreiche Entwicklung der internen Prozesse und kontinuierlichen Qualitätsverbesserung.

  • Der Ausbau der Kommunikationsnetze ist eines der drängendsten Themen in Deutschland, Wirtschaft und Privatverbraucher verlan-gen im Rahmen der rasant zunehmenden Digitalisierung nach schnellem Internet. Entscheidendes Know-how kommt dabei ab sofort aus Hannover: Der Glasfaserspezialist SOLI Infratechnik hat sich mit seiner deutschen Gesellschaft niedergelassen – und sucht dringend Mitarbeiter. Unterstützung bei der Ansiedlung gab es durch hannoverimpuls und sein Netzwerk.

    Lesen Sie mehr…